Minimierung von Leerfahrten: Innofreight's Smart GigaWood Round & Sawn Lösung für Schwaiger Holzindustrie

Minimierung von Leerfahrten: Innofreight's Smart GigaWood Round & Sawn Lösung für Schwaiger Holzindustrie
© Innofreight

Durch den Einsatz dieser Technologie kann ein einziger Zug bis zu einem Viertel mehr Holz transportieren.


Seit Oktober 2023 ist Innofreight an einer Holztransportlösung beteiligt, bei der die Smart GigaWood Round & Sawn im Einsatz sind, die speziell für die Schwaiger Holzindustrie in Deutschland zugeschnitten sind. Diese Wagen wurden eingesetzt, um den Transport von Holzprodukten quer durch das Land zu optimieren.

© Innofreight
© Innofreight

Der Smart GigaWood Round & Sawn ist ein modulares System, das für den Transport verschiedener Arten von Holzprodukten entwickelt wurde. Es erfüllt einen doppelten Zweck, indem es Rundholz und Schnittholz effizient transportiert. Die Waggons sind mit 2,5 Meter langen Rungen ausgestattet, die den Transport von bis zu 120 Festmetern Rundholz auf jedem 2x45-Fuß-Waggon ermöglichen, das sind 25 Prozent mehr als herkömmliche Waggons fassen können. Außerdem kann Holz über die Kurzkupplung geladen werden. Für Schnittholz können die Waggons bis zu 191 Kubikmeter bei einer Doppelwagenaufstellung aufnehmen.

© Innofreight
© Innofreight

Bei der Schwaiger Holzindustrie kommen jede Woche 85 Lastwagen mit Rundholz an, wodurch die Umwelt erheblich geschont wird. Jährlich werden in diesem Sägewerk, das seit mehr als einem Jahrhundert auf dem Markt ist, über 1 Million Kubikmeter Rundholz verarbeitet.

© Innofreight
© Innofreight

Die Innofreight-Lösung sieht vor, dass am Sonntag ein mit Rundholz beladener Zug im Werk Hengersberg in Bayern (Süddeutschland) eintrifft. Am Montag wird der gleiche Zug mit Schnittholz beladen. Am Mittwoch trifft er in einem der Nordseehäfen für den Export ein, und am Freitag werden die Waggons für eine weitere Ladung Rundholz neu positioniert. Am Sonntag kommt eine neue Ladung Rundholz in Bayern an und der Zyklus wiederholt sich. Die Schwaiger Holzindustrie setzt für diesen Dienst die vom European Loc Pool angemieteten EVB EuroDual-Lokomotiven ein, die den Betrieb unter Oberleitung, im Dieselbetrieb sowie im Rangierbetrieb ermöglichen.

© Innofreight
© Innofreight

Darüber hinaus haben diese Waggons eine maximale Nutzlast von 144 Tonnen, die mit anderen Systemen wie dem Smart GigaWood 5×5 übereinstimmt. Innofreight testet auch die Möglichkeit, diese Waggons für den Transport von Standard-ISO-Containern anstelle von Holz umzurüsten, um die Vielseitigkeit seiner Schienenausrüstung zu erhöhen.

© Innofreight
© Innofreight
Werden Sie Mitglied in unserem Kreis der Insider: Erhalten Sie die wöchentliche Zusammenfassung, die Sie auf dem Laufenden hält!

Sie nutzen die RAILVIS.com Plattform noch nicht?

Mieten Sie einen Wagen, verkaufen Sie eine Lokomotive, finden Sie einen Container, wandeln Sie freie Kapazitäten in Gewinn um. Die RAILVIS.com Plattform ist das Instrument, das Sie benötigen.

Probieren Sie den RAILVIS.com Eisenbahnmarkt aus
RAILVIS screenshot

Meist gelesen

Populäre Beiträge