Freight Rail

ERMEWA, INVEHO und RAILENIUM starten das Innovationsprojekt M4.0
Business

ERMEWA, INVEHO und RAILENIUM starten das Innovationsprojekt M4.0

Der Waggonhalter ERMEWA SA, der Werkstatt- und Waggonbauer INVEHO und das französische Forschungsinstitut für Eisenbahntechnik IRT RAILENIUM haben ihr gemeinsames Forschungs- und Innovationsprojekt Instandhaltung 4.0 (M4.0) ins Leben gerufen. Mit dem Projekt M4.0 haben sich diese Güterbahnunternehmen zum Ziel gesetzt, die zustandsorientierte und vorausschauende Instandhaltung zu fördern.

Karel Novak 25/01/2023 · 3 min lesen