Der Hafen von Genua hat den Schienentransport von Stahl wieder aufgenommen

Marketa Horpeniakova, Veröffentlicht am 23/09/2022
Der Hafen von Genua hat den Schienentransport von Stahl wieder aufgenommen
@portsofgenoa.com

Die neue Verbindung erweitert das Angebot des nichtcontainerisierten Schienengüterverkehrs, der bisher auf der Straße abgewickelt wurde.


Der zunehmende Trend italienischer Importeure, Waren auf der Schiene zu transportieren, wird durch die Abfahrt von mehr als 1.000 Tonnen Stahlknüppeln aus dem Hafen von Genua bestätigt. Diese werden mit der Bahn vom Metallterminal Genua zum Terminal Lecco-Maggianico Interporto bei Mailand befördert. Für den Transport der gleichen Menge an Gütern auf der Straße wären 35 Lkw erforderlich. Die Standardisierung des Transports von Stahlerzeugnissen auf der Schiene wird daher erhebliche Nachhaltigkeitsvorteile für den Hafen von Genua mit sich bringen.

Der Wachstumstrend des Schienenverkehrs hat sich bestätigt und wird allmählich zu einem festen Bestandteil der Aktivitäten des Hafens von Genua. Die zunehmende Vorliebe für die Schiene wird durch das wachsende Verkehrsaufkommen belegt, das im Vergleich zum ersten Halbjahr 2021 um 10,3 % gestiegen ist. Die Häfen von Genua und Savona-Vado haben im ersten Halbjahr 2022 mehr als 6.500 Züge befördert und gleichzeitig diesen neuen Dienst auf die Kategorie der nicht containerisierten Güter ausgedehnt, die in der Vergangenheit fast ausschließlich auf der Straße transportiert wurden.

Die größere Nachfrage nach dem Schienentransport lässt sich durch mehrere Faktoren erklären. Der Anstieg der Preise für den Straßentransport und die zusätzlichen Kosten aufgrund des Verbleibs der Container in den Hafenterminals spielen eine wichtige Rolle. Im Rahmen seiner langfristigen Strategie konzentriert sich der Hafen von Genua auf die Diversifizierung seiner verschiedenen Verkehrsträger. In seinem Sonderprogramm investiert er in den Ausbau der Straßen- und Schieneninfrastruktur, um eine tragfähige und nachhaltige Logistikkette zu schaffen.

Meist gelesen

Populäre Beiträge

Sie nutzen die RAILVIS.com Plattform noch nicht?

Mieten Sie einen Wagen, verkaufen Sie eine Lokomotive, finden Sie einen Container, wandeln Sie freie Kapazitäten in Gewinn um. Die RAILVIS.com Plattform ist das Instrument, das Sie benötigen.

Probieren Sie den RAILVIS.com Eisenbahnmarkt aus
RAILVIS screenshot