Kreuztal und Duisburg schließen sich dem AlbatrosExpress der TFG an, um umweltfreundlichere Frachtlösungen anzubieten

Kreuztal und Duisburg schließen sich dem AlbatrosExpress der TFG an, um umweltfreundlichere Frachtlösungen anzubieten
© dbcargo.com

Die Erweiterung bietet vier wöchentliche Abfahrten zu den wichtigsten deutschen Seehäfen und festigt die Rolle von TFG im Bereich der nachhaltigen Logistik und trägt der wachsenden Nachfrage nach effizienten Frachttransportlösungen Rechnung.


TFG Transfracht, eine Tochtergesellschaft von DB Cargo, erweitert ihr AlbatrosExpress-Netzwerk um zwei neue Terminals in Kreuztal und Duisburg. Dieser Ausbau ist ein strategischer Schritt, um der wachsenden Nachfrage nach intermodalen Transportlösungen gerecht zu werden und die Verbindung zwischen Nordrhein-Westfalen und den deutschen Seehäfen zu stärken.

Die Aufnahme von Kreuztal und Duisburg in das AlbatrosExpress-Netzwerk spiegelt das Engagement von TFG für nachhaltige Logistiklösungen wider. Mit vier wöchentlichen Abfahrten für Import und Export bedienen die neuen Terminals die wichtigen maritimen Standorte Hamburg, Bremerhaven und Wilhelmshaven. Der Ausbau steht im Einklang mit der Nachhaltigkeitsstrategie "TFGreen" der TFG und unterstützt die übergreifende Initiative "Starke Schiene" der Deutschen Bahn, die darauf abzielt, mehr Güter auf die umweltfreundliche Schiene zu verlagern.

© transfracht.com
© transfracht.com

Frank Erschkat, CEO von TFG Transfracht, unterstreicht die Bedeutung dieser neuen Terminalverbindungen, die den Kunden mehr Transportmöglichkeiten und Flexibilität bieten. Die Erweiterung wird als ein entscheidender Schritt zur Verbesserung der umweltfreundlichen Alternative zum Straßentransport in Nordrhein-Westfalen und zur Steigerung des Schienengüterverkehrs gesehen.

TFG Transfracht, ein führendes Unternehmen im containerisierten Seehafenhinterlandverkehr, betreibt ein umfassendes AlbatrosExpress-Netzwerk. Dieses Netz verbindet große Häfen wie Hamburg, Bremerhaven, Wilhelmshaven, Koper, Rotterdam und Antwerpen mit Tausenden von Standorten in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz und fördert umweltfreundliche und effiziente Transportlösungen.

Möchten Sie ähnliche Artikel per E-Mail erhalten?

Sie nutzen die RAILVIS.com Plattform noch nicht?

Mieten Sie einen Wagen, verkaufen Sie eine Lokomotive, finden Sie einen Container, wandeln Sie freie Kapazitäten in Gewinn um. Die RAILVIS.com Plattform ist das Instrument, das Sie benötigen.

Probieren Sie den RAILVIS.com Eisenbahnmarkt aus
RAILVIS screenshot

Meist gelesen

Populäre Beiträge